Sprachenzentrum-Blog

Neues aus dem Sprachenzentrum der Humboldt-Universität zu Berlin

Sprachenzentrum-Blog header image 2

"Spijöök" und "Miendientje"

22. Juni 2010, von admin · Keine Kommentare

Im April haben der Landesheimatverband Mecklenburg-Vorpommern und das Fritz-Reuter-Literaturmuseum aus Stavenhagen begonnen, dat schönste plattdütsche Wurt, den besten aktuellen plattdütschen Utdruck und de beste Redensort oder dat beste Sprichwurt zu säuken, jetzt, zwei Monate und 123 Vorschläge später, wurden sie gefunden: "Spijöök" und "Miendientje".

"Spijöök", das schönste plattdeutsche Wort, bedeutet Spaß und Flunkerei, "Miendientje", der beste aktuelle Ausdruck, bezeichnet den Warenabtrenner an der Supermarktkasse, der "meine" von "deinen" Einkäufen trennt. Auch die liebste plattdeutsche Redensart wurde ermittelt: "Jeder räd’t von’t supen, keiner räd’t von’n Döst" (Jeder redet vom Saufen, keiner redet vom Durst).

Jeder Insender, jede Insenderin sallte för jede Kategorie blot ein Vörschlag gewen. Der Insender oder de Insenderin vun dat Siegerwurt / aktuellen Utdruck / Redensort harrn wedder ‘n lütten Pries von’t Fritz-Reuter-Literaturmuseum un ok ein von den Landesheimatverband giwwonnen.

Tags: Dies und das · Tellerrand