Sprachenzentrum-Blog

Neues aus dem Sprachenzentrum der Humboldt-Universität zu Berlin

Sprachenzentrum-Blog header image 2

Kursangebot des Sprachenzentrums für die vorlesungsfreie Zeit erscheint am 24. Januar

19. Januar 2011, von Andrea Lingthaler · Keine Kommentare

von Andrea Lingthaler

Auch zwischen den Semestern werden wieder viele Studierende die Zeit nutzen, um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern oder sich auf Sprachprüfungen vorzubereiten.

Das Sprachenzentrum bietet 18 Kompakt- und Intensivkurse an, davon mehrere Kurse  für Academic English sowie Vorbereitungskurse auf den TOEFL oder die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) für ausländische Studierende.  Niederländisch, Myanmar (für Fortsetzer/innen!) und Sanskrit ergänzen die Palette. Zudem werden über 150 Erasmusstudierende einen Deutschintensivkurs zur Vorbereitung auf ihr Fachstudium an der HU absolvieren.

Ein neues Angebot gibt es für Italienisch, hier werden ein Theaterfachmann und ein Sprachlehrer im Teamteaching mit Theatertechniken an der Verbesserung der mündlichen Ausdrucksfähigkeit der Studierenden im Italienischen arbeiten.

Neben dem Kursunterricht steht Studierenden im Sprachenzentrum ein umfangreiches Angebot an Arbeits- und Übungsmaterialien für das selbstständige Sprachenlernen u.a. in der Mediothek zur Verfügung. Und vielleicht macht sich auch der eine oder andere über die Internetseiten  des Sprachenzentrums auf die Suche nach einem Sprachtandempartner.

Das vollständige Kursangebot ist ab 24. Januar 2011 zu sehen unter  http://www.sprachenzentrum.hu-berlin.de/studium_und_lehre/kursangebot.

Buchungsbeginn ist am 14. Februar 2011 um 10 Uhr!

Tags: Informationen · Selbstlernen · Veranstaltungen