Sprachenzentrum-Blog

Neues aus dem Sprachenzentrum der Humboldt-Universität zu Berlin

Sprachenzentrum-Blog header image 2

60 Jahre Sprachenzentrum der Humboldt-Universität zu Berlin: Schreibwettbewerb

25. Januar 2012, von admin · 1 Kommentar

Das Sprachenzentrum (bzw. seine Vorgängerinstitutionen) wirkt seit 1951 an der fremdsprachlichen Aus- und Fortbildung Studierender der Humboldt-Universität zu Berlin mit.

Mit tausenden von allgemein- und fachsprachlichen Kursen in modernen und klassischen Fremdsprachen, akkreditierten Prüfungen und weiteren Serviceangeboten trug und trägt es seither zur Internationalisierung der Humboldt- Universität, zum sprachlichen Kompetenzerwerb und zur Mobilität hunderttausender Studierender bei.

Im Wintersemester 2011/ 12 begeht das Sprachenzentrum sein nunmehr 60-jähriges Jubiläum, ein guter Grund – wie wir finden – dies gebührend zu würdigen.

Wir möchten dies unter anderem mit einer Publikation tun, die historische und aktuelle Schlaglichter – aus Sicht aller Beteiligten – auf das Wirken dieser Einrichtung wirft.

Dafür möchten wir einen Schreibwettbewerb durchführen, in dem Studierende, Absolvent/innen, ehemalige und aktuelle Mitarbeiter/innen zur Bedeutung von Fremdsprachenkenntnissen und Mehrsprachigkeit, damals und heute – sei es für die persönliche Entwicklung oder den Berufserfolg, seien es anekdotische Erinnerungen aus dem Arbeitsalltag, Erfolgserlebnisse im Unterrichtsraum, auf den Fluren oder im Ausland oder anderes, was Sie gern mitteilen möchten – zu Wort kommen sollen.

Auch Bild- oder Fotomaterial, welches wir veröffentlichen können, können Sie gern mitschicken. Deadline für alle Beiträge ist der 15. Dezember 2011.

Aus allen Einsendungen wird eine Jury geeignete Beiträge auswählen und für die Publikation zusammenstellen, die ausgewählten Autor/innen werden im Vorfeld informiert. Bitte vergessen Sie deshalb nicht, eine aktuelle Adresse bzw. E-Mail anzugeben.

Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften per Post oder E-Mail und das gemeinsame Buch, von dem alle Beiträger/innen ein Exemplar erhalten.

Mit freundlichen Grüßen im Namen des gesamten Teams

E. Rößler

Tags: Dies und das · Veranstaltungen

1 Antwort bis jetzt ↓

  • 1 Elies // Feb 23, 2012 at 22:04

    ….Auch Bild- oder Fotomaterial, welches wir veröffentlichen können, können Sie gern mitschicken. Deadline für alle Beiträge ist der 15. Dezember 2011….. warum dann jetzt erst der Blogpost?