Sprachenzentrum-Blog

Neues aus dem Sprachenzentrum der Humboldt-Universität zu Berlin

Sprachenzentrum-Blog header image 2

Tandem Berlin-Paris 2015/ HU – Paris 3 Sorbonne / OFAJ / 27 février 2015

2. März 2015, von Muriel von Dungern · Keine Kommentare

Vendredi 27 février,

Guten Tag!

Heute war so zu sagen der Berliner Tag (also auf Deutsch), da wir uns mit der Geschichte der BRD und der DDR sowie mit dem Aufbau und Fall der Berliner Mauer beschäftigt haben. Im Besucherzentrum der Gedenkstätte Berliner Mauer trafen wir uns mit dem DDR-Bürgerrechtlers und Journalist Peter Grimm. Auf sehr beeindruckender Weise erzählte er, wie er langsam zu Rebell und DDR Regimegegner wurde und von den Konsequenzen seiner kritischen Haltung. So wurde er 9 Tage vor der Abiturprüfung relegiert und musste sehr schnell einen Job finden, denn sogennante  Asoziale wurden damals mit dem Gefängnis bestraft. Ab dem Moment hatte er das Gefühl, dass er sich nicht mehr so sehr vertecken musste.

Das Veröffentlichen von Pamphlets und Zeitungen wie Grenzfall, die der Verbreitung der Ideen der Opposition in der DDR dienen sollte, brachte ihn zusammen mit Persönlichkeiten oder Politikern aus dem Osten wie aus dem Westen, ohne die diese Arbeit nicht möglich gewesen wäre. Namen fallen wie Robert Havemann, Roland Jahn, Petra Kelly, Bärbel Bohley, etc.  Insgesamt empfindet er eine große Dankbarkeit für seine Familie, die ihn nie unter Druck gesetzt hat, obwohl er mit  seinen konspirativen Tätigkeiten sie immer wieder in Gefahr gebracht hat. Eine solche Realität erscheint unseren Studenten als sehr fremd, – zum Glück!

Bis morgen,

Muriel Dungern

 

Tags: Dies und das · Informationen · Newsletter · Selbstlernen · Tellerrand · Veranstaltungen